Fachmann m/w/d für Forderungsmanagement (RVG)

Erwerben Sie eine weitere Qualifikation als Fachmann m/w/d für Forderungsmanagement (RVG) mit unserem staatlich zugelassenen Fernlehrgang.

 

Die staatliche Zulassung erfolgte durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) unter der Zulassungsnummer 7327618.

Lehrgangsziel

  • Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten aus dem Bereich des Forderungsmanagements

 

Lehrgangsinhalte (Kurzform)

  • u.a. Rechnung und Fälligkeit - Fälligkeit, Verzug und Folgen - kaufmännisches Mahnverfahren und Musterprozess - Rechtsformen, Haftung und Besonderheiten - Zusammenarbeit mit Inkassounternehmen - Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten - Zwangsvollstreckung und Titulierung - Insolvenz des Kunden - Gebühren - Bargeldloser Zahlungsverkehr - Reporting & KPI im Mahnwesen - Mahnung - SEPA-Lastschriften

 

Lehrgangsinhalte (ausführlich)

 

Abschluss

  • institutsinterne Prüfung (Einsendeaufgaben)

 

Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung

  • Nachweis ausreichender Vorbereitung

 

Lehrmaterial / Lehrgangsdauer

  • 15 Module
  • 6 Monate bei wöchentlicher Bearbeitungszeit von ca. 2 Stunden

 

Begleitender Unterricht

  • nein

 

Teilnahmevoraussetzungen

  • keine besonderen Voraussetzungen erforderlich

 

Lehrgangsstart

  • jederzeit möglich

 

Teilnahmekosten

  • Lehrgangskosten EUR 475,00 (gedruckte Version per Post) / EUR 440,00 (digitale Version: PDF-Download über passwortgeschützten Zugang auf unserer Webseite). Kreuzen Sie einfach auf dem Fernunterrichtsvertrag an, welche Variante Sie wählen.
  • zahlbar in 2 gleichhohen Raten (1. Rate nach Zusendung der Unterlagen/Passwort; 2. Rate nach 3 Monaten).
  • Lehrgangskosten gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der USt befreit.

 

Nachfolgend können Sie den Fernunterrichtsvertrag mit weiteren Informationen herunterladen:

Download
Fernunterrichtsvertrag für den staatlich zugelassenen Fernlehrgang "Fachmann m/w/d für Forderungsmanagement (RVG)"
Hinweis: Sollten Sie keine Druckmöglichkeit besitzen, senden wir Ihnen den Fernunterrichtsvertrag gerne per Post zu. Fordern Sie einfach per E-Mail an post@riva-projekte.de Ihr Exemplar an.
Fernunterrichtsvertrag_AGB_V1_19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 599.8 KB

Kontakt

RiVa PROJEKTE + MANAGEMENT GmbH, Josephsplatz 8, 90403 Nürnberg

Mail: post@riva-projekte.de | Telefon: 09133 825 7385 | Telefax: 09133 608 9008

Per Kontaktformular

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen



Staatlich zugelassenen Fernlehrgang mit Abschluss zum Fachmann (m/w/d) für Forderungsmanagement (RVG) jetzt starten!